Katholische Kirche

kathkirche1.jpg

Geschichte

Bis 1945 lebten nur vereinzelt katholische Gläubige in Großbettlingen. Sie gehörten zu den Kirchengemeinden Unterboihingen, später Metzingen und nach Kriegsende Nürtingen. Mit der Heimatvertreibung und später mit der verstärkten Industrieansiedlung kam eine größere Zahl von Katholiken nach Großbettlingen, welche auf nunmehr 1.045 angewachsen ist. Seit September 1962 gehört die katholische Gemeinde Großbettlingen als zweitgrößte Gemeinde zur damals neu gegründeten Kirchengemeinde Frickenhausen mit heute insgesamt 3.420 Katholiken. Zur Kirchengemeinde gehören außerdem Frickenhausens Ortsteile Linsenhofen und Tischardt und Nürtingens Ortsteil Raidwangen. Seit September 2000 bildet die Kirchengemeinde zusammen mit der Kirchengemeinde Neuffen/Beuren die Seelsorgeeinheit Hohenneuffen.

Kirche und Gemeindezentrum „Panti“

Weithin sichtbar am Hang des Geigersbühl liegt die katholische Kirche. Die Heilig-Geist-Kirche wurde im Mai 1968 geweiht. Bei der Kirche liegt das Gemeindezentrum „Panti“, erstellt 1963…1968. 1974 und 1984 erfolgten Anbauten mit einem großen Saal und Gruppenräumen. Der Saal des Panti kann für Familienfeiern, Hochzeiten usw. gemietet werden (übers Pfarrbüro in Frickenhausen, Telefon 07022 / 4 17 10). In den Sommerferien dient das Panti der Katholischen Kirchengemeinde Nürtingen als Ferienheim für Stadtranderholung für Jugendliche. Im Panti gibt es einen Kindergarten (Telefon 07022 / 4 16 49).

Gottesdienste

Die regelmäßigen Sonntagsgottesdienste beginnen um 10 Uhr. Eucharistiefeiern finden im Wechsel mit Frickenhausen und Neuffen/Beuren statt. Das bürgerliche Gemeindeblatt „Unser Blättle“ und das kirchliche Mitteilungsblatt „ambo“ informieren über den aktuellen Gottesdienst-Plan. Der Gottesdienst-Plan aus dem ambo steht auf www.kath-kirche-frickenhausen.de bereit.

Kindergottesdienste

Zeitgleich mit dem Hauptgottesdienst sonntags um 10 Uhr findet ein Kindergottesdienst statt. Seit Dezember 2009 steht dazu ein neu gestalteter und eingerichteter Kinderkirchen-Raum in der Unterkirche zur Verfügung (Zugang über den Innenhof zwischen Kirche und Panti).

Jugendarbeit

Die Kirchengemeinde legt Wert auf eine breite Tätigkeit. Zu Beginn des Jahres gibt es die Sternsingeraktion. Im Gemeindehaus Panti sind immer wieder Veranstaltungen. Sehr beliebt ist das seit 1971 bestehende Jugendzeltlager am Metzisweiler Weiher bei Bad Wurzach. Kern der Jugendarbeit ist eine starke und aktive Gruppe von Ministranten.

Kirchenchor

Seit Jahrzehnten ist er eine starke Gemeinschaft in der Kirchengemeinde. Seine wöchentlichen Singstunden sind am Montagabend.

Kirchengemeinderat

Die Verantwortung trägt und Impulse für das Gemeindeleben gibt der Kirchengemeinderat. Die Kirchengemeinde hat 14 Kirchengemeinderäte, der Ort Großbettlingen stellt davon vier: Bärbel Buchmann-Giannini, Ingeborg Drews, Tobias Kammermeier, Monika Laubheimer.

Informationen

Die Kirchengemeinde gibt wöchentlich das Informationsblatt "ambo" heraus, das über Gottesdienste, Veranstaltungen, Gemeindeleben, kirchliche und gesellschaftliche Vorgänge informiert, aber auch Hintergrundberichte und Kommentare zu aktuellen Ereignissen bringt. "ambo" kann zum Jahresbezugspreis von 3,50 Euro im Pfarrbüro Frickenhausen (Telefon 07022 / 4 17 10) bestellt werden. Vor allem für Neuzugezogene liegt ein Informationsblatt im Schriftenstand der Kirche auf. Die Internetseite www.kath-kirche-frickenhausen.de stellt umfangreiche und aktuelle Informationen bereit.

Pfarrer, Pfarrbüro

Pfarrer ist seit 10. März 2013 Dr. Achille Mutombo-Mwana. Seit Gründung der Seelsorgeeinheit Hohenneuffen ist er auch Pfarrer für die Kirchengemeinde Neuffen/Beuren. Pfarrer und Pfarrbüro erreichen Sie telefonisch unter 07022 / 4 17 10. Gespräche mit dem Pfarrer können unter dieser Nummer vereinbart werden. Im Pfarrbüro Frickenhausen, Kolpingstraße 8, können Sie persönlich und telefonisch alle näheren Informationen erhalten. Dort sind auch Taufen, Trauungen und Beerdigungen anzumelden.

Offene Kirchengemeinde

Die katholische Kirchengemeinde bemüht sich um zeitgemäße und der Heiligen Schrift entsprechende Reformen in der katholischen Kirche. Ihr liegt viel an Offenheit und Weite, aber auch an entschiedenem Einsatz vor allem auch für die Armen und Schwachen.

Intensive Dritte-Welt-Arbeit

Die Kirchengemeinde unterhält seit Jahrzehnten eine intensive Partnerschaft mit der Kirche in Rio de Janeiro und vor allem mit dem Sozialzentrum in Resistencia/Margarita Belén in Argentinien. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Sozialzentrum wurden zahlreiche Häuser für bedürftige Familien gebaut. Zurzeit liegt der Schwerpunkt der Unterstützung auf Patenschaften für Kinder bedürftiger Familien. Zukünftig soll ein Zentrum zur Berufsausbildung Jugendlicher errichtet werden.

Mitarbeit, Mitdenken, Mithilfe sind jederzeit gefragt

Wir laden zum Leben in unserer Kirchengemeinde herzlich ein. Zu einer aktiven Mitarbeit gibt es vielfältige Möglichkeiten, von der Gartenarbeit bis zum Gottesdienst halten. Mitwirkung im Kirchenchor, bei den Ministranten, im Panti-Team, bei den verschiedenen Gottesdienstkreisen u. a. ist jederzeit erwünscht. Erkundigen Sie sich bei Verantwortlichen wie den oben genannten Kirchengemeinderäten oder im Pfarrbüro und beim Pfarrer.

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde
Kolpingstraße 8
Herr Pfarrer Dr. Achille Mutombo
72636 Frickenhausen
Tel.: 07022 / 4 17 10
Fax: 07022 / 47 06 10
www.kath-kirche-frickenhausen.de



Besuchen Sie uns auf
Facebook!


Besuchen Sie uns auf
Parteezy!


Hier unsere Ortsbroschüre als E-Book.


Haushaltsplan 2017 (765,6 KiB)